Nikolai Vogel / nachwort.de

home » was bisher geschah » Dezember 2005

Dezember 2005


Samstag, 31. Dezember 2005

Hinausgehen

und diesmal nicht aussperren lassen vom alten Jahr, das sich in der Wohnung zu verschanzen sucht.

Tauwetter.

NV am 31.12.2005 um 18:22 »


Freitag, 23. Dezember 2005

Wiederholtes Hören

Gesichter am Telefon vorstellen. Platten jedesmal neu auflegen. Oder sich mit dem Bus verfahren, weil man erst in den falschen eingestiegen ist. Die Tram richtet's wieder. Ein Mischpult von der Reparatur. Garantiefall. Aber nichts war kaputt. Oder Texte übers Eis schreiben. Sie nur leicht anstupsen, schon nehmen sie ihr Gewicht mit, als sei es nichts. Schwere Entscheidungen.

NV am 23.12.2005 um 17:12 »


Dienstag, 20. Dezember 2005

Subwoofer

Nebenan in der Baugrube treiben sie mit schwerem Gefährt hohe Stahlplatten in die Erde. Das Haus zittert, die Abdeckbleche auf der Heizung vibrieren. Die Nadel von der Platte nehmen? Der Teller dreht sich noch über dem Elektromotor. Sich ausbreitende Wellen.

NV am 20.12.2005 um 17:15 »


Sonntag, 18. Dezember 2005

Schön durcheinander aufeinander

Lazy macht laut, sonst bekommt ihr Bassist, der unter mir wohnt, immer meine Bässe von oben. Im Café Kult das Bodensatz Festival. Und Schnee in der Nacht. Taxis, die nicht halten. Besetzte Rufnummern. Daheim alte Tonträger. Die Organisation der Information. Was sind Formate? Medienformate? DVD, mpg, CD, Vinyl, Musikkassette, Tonband, Schellack. Dichterlesung. Und Festplattenspeicher, USB-Sticks, CD-Roms, Disketten: fünfeinviertel Zoll, dreieinhalb Zoll, acht hatte ich nie. Lochkarten. Spieluhren. Literaturzeitschriften. Ostalgie nach Osten tragend, oder Atmosphären durch die Zeit. Auch in München steht ein Hofbräuhaus ...

NV am 18.12.2005 um 21:13 »


Freitag, 16. Dezember 2005

Bildstörung

"Tief in der Tinte" schwarzweiß und in Farbe, zwei Tage vorher bei Season II ein Minister.

Musik aus Strom, ein paar gebrauchte Platten. Die knistern schon, die haben leichte Kratzer, die spiel ich, die brauch ich nicht hüten.

Artefakte. Nachtrag.

NV am 16.12.2005 um 00:18 »


Donnerstag, 8. Dezember 2005

Über meinen ersten CD-Player

Meine Eltern hatten Platten. Beatles, Stones, Deep Purple, Leonard Cohen. Eben nicht das, was andere Eltern damals oft hörten. Wie soll man sich da in der Pubertät von den Eltern abgrenzen, wenn es nicht über den Musikgeschmack geht? Musste die Technik herhalten! "Nein", sagte ich immer, "ich will keinen Plattenspieler, ich will einen CD-Player." [weiter]

NV am 08.12.2005 um 14:11 »


Dienstag, 6. Dezember 2005

Sammelsurium, zeitlich, örtlich

Neben der Bahnstrecke sitzen zwischen zwei Ortschaften lauter Schwäne auf einer Wiese. Was machen die da? Warum sind die nicht im Wasser, frage ich. Surreal schaut es aus und wie Land Art.

Jemand verteilt in der U-Bahn Strafzettel und lässt sich diese in einem Notizbuch von den Ertappten zur Bestätigung mit Unterschrift quittieren. Strafzettel wegen: Nicht-Festhaltens, fehlenden Fahrscheins für einen Spongekopf-Luftballon, unerlaubten Kaffeetrinkens. Anschließend bietet er ermäßigte Fahrscheine an, aber mit mäßigem Erfolg. Und hat starken Schnupfen.

Ich höre meine Autechre-Platten durch. Ich schaue, was es noch gibt. Ich fange schon wieder an zu sammeln, obwohl ich doch damit aufhören will.

Ich habe lange nichts geschrieben im Goldenen Fisch, aber der schwimmt ohnehin schnell durch den Advent.

Morgen kommt Gartentor und draußen liegt kein Schnee.

Im dritten Band Mond0 "Xa" (Test Version ZX-400) fehlen die langen Gedankenstriche. Das, was die Programme schlucken.

Eingescannte Zeugnisse.

NV am 06.12.2005 um 16:32 »


| Seitenanfang |

home
was bisher geschah

S M D M D F S
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031