Nikolai Vogel / nachwort.de

home » was bisher geschah » März 2008

März 2008


Freitag, 21. März 2008

Durch ein halbes Universum

GRB 080319B. Und zur Matthäus-Passion läuft der Grimm-Wörterbuch-Bildschirmschoner in Papstwahl, Papstweide, Papstwesen.

NV am 21.03.2008 um 21:12 »


Mittwoch, 19. März 2008

Mediengeschichte vor Ostern

Heute meine erste Revox. Die neue Autechre Anfang März einfach da. Und die Mail der Ars Electronica "Extended deadline due to technical problems" bleibt im Spamfilter hängen. Große ungeordnete Aufzählung. Weiter

NV am 19.03.2008 um 22:36 »


Freitag, 14. März 2008

Auf der Pirsch

Galerienrundgang. Eröffnungen, zu denen vorwiegend Künstler kommen, die auch gerne mal da ausstellen würden. Und sich dort darüber unterhalten, welches Bier es in welcher Galerie gibt. Hip und voll ist es am Schluss da, wo am längsten auf ist und das Bier nicht aus. Ersatzkneipen. Versatzwohnzimmer. Hirschgeweihe aus Holz. Waldboden. Romantikaufflachwiederaufkochspätausläufer. Eine späte U-Bahn. Morgen schwimmen?

NV am 14.03.2008 um 02:17 »


Dienstag, 11. März 2008

Und welche Vernissagen?

Atelierfest "Polyfusion", Stadtwerksgelände. Zwölf Stunden aufgelegt.

Kunstpirat Johannes Constantinides im Kunstpavillon, Alter Botanischer Garten, toller Ort! Mit einer wunderschönen Kugelwurfmaschine aus den Sechzigern und Dokumenten von der spießigen Kulturbürokratie.

Luc Tuymans im Haus der Kunst. So pastellig, alles. Man weiß nicht, liegt es an den Räumen oder den Werken. Flach wie das Textheft, das verteilt wird. Bildbeschreibung auf ganz naiv. Konzert übersteuert und trotzdem fad. Bier teuer und kein Helles!

Friedrich Schwefer im HEI. Fotografiert seit fast fünfzehn Jahren herumvagabundierende Einkaufswägen. Schön! Im Eingangsraumdurcheinander des "Hauses der Eigenarbeit", das diese Vernissage allerdings etwas liebevoller hätte bewirten können.

Und eben zu fünf Jahren Season II die Premiere von I love no waiting. Das geht noch weiter.

NV am 11.03.2008 um 14:42 »


Montag, 10. März 2008

Viele Vernissagen

Viele Termine. Hier einige Pausen. Andere Orte. I love no waiting (Kick off): Fotos und Rede. Raum voller Leute. "Große ungeordnete Aufzählung" mit Bandmaschine. Mischte sich unter das vielfältige Summen der Gespräche um Sockel und Bücher. Bilder kommen. Heute am Fluß. Diktiergerät.

NV am 10.03.2008 um 21:08 »


| Seitenanfang |

home
was bisher geschah

S M D M D F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031